A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Rückblicke
Webvideothek
Gequälte Masthühner
Nach Medienberichten über Tierquälereien beim Geflügelproduzenten Wiesenhof weist der Bundesverband Menschen für Tierrechte darauf hin, dass auch Politiker und Verbraucher zu den Leiden der Hühner in Mastbetrieben beitragen.
Video >>
Die Awá-Indianer
Der Oscar-Preisträger Colin Firth gab heute den Startschuss für eine neue Kampagne von Survival International zur Rettung des "bedrohtesten Volkes der Welt": den Awá im brasilianischen Amazonasgebiet.
Video >>
Video: Kate Winslet setzt sich mit PETA gegen Stopfleber ein
Oscar-Preisträgerin Kate Winslet ist Sprecherin des brandneuen Videos der Tierrechtsorganisation PETA USA. Thema: die Qualen der Enten und Gänse, die zur Produktion von Stopfleber (Foie gras) gezüchtet und getötet werden.
Video >>

Zur Web-Videothek >>

Top-News
Handbuch Windenergie

Entdeckungsreise durch die Geologie der Schweiz

Deutschland ist kein Klimavorreiter!

Wald und Wildnis – Perspektiven einer nachhaltigen Waldentwicklung

Umweltflüchtlinge?

Geschenktipp: Schnappschüsse aus der Kuhglocke

Wir fordern die Nettenquote!

Das neue Gesicht der Erde

Umweltbewegung in vegetarischer Bratensoße ertrunken!

Öko-Populismus – oder von der „Kritik der unkritischen Wachstumskritik“

Inserate
Umweltlexikon-aktuell.de | Weiteres, Sonstiges  | Artikel Nr.: 2007

Stichwort: "Konsumenten" in der Rubrik Weiteres / Sonstiges

Begriff aus der Ökologie.
K. (= heterotrophe Organismen: Tiere, Pilze, viele Bakterien) verwerten die von den Produzenten aufgebauten organischen, energiehaltigen Stoffe zu ihrer Ernährung. K. 1. Ordnung sind Pflanzenfresser, K. 2., 3. und höherer Ordnung sind Fleischfresser.
Ökosystem














Stand: 2. März 2012
Erstellt: 19. Mai 2001

Weitere Meldungen zum Thema "Konsument":

Otto MoralverbraucherOtto Moralverbraucher
Köln, 24.04.2014: Der Wirtschaftsjournalist Caspar Dohmen bezweifelt den Nutzen der weltumspannenden Idee des moralisch korrekten Konsumierens. Verändert sich unser Wirtschaftssystem tatsächlich durch grünen Strom, regional gekaufte Äpfel, fair gehandelte Bananen und Fahrräder mit Hybridantrieb?
Illegale Welpenhändler zur Freiheitsstrafe verurteiltIllegale Welpenhändler zur Freiheitsstrafe verurteilt
Hamburg / Wien, 07.03.2014: Das Wiener Landesgericht für Strafsachen hat ein in Europa einmaliges Gerichtsurteil gegen zwei illegale Welpenhändler gefällt. Das angeklagte österreichische Händler-Paar wurde zu einer Freiheitstrafe von zwei Jahren verurteilt, davon 8 Monate Haft und 16 Monate auf Bewährung.
Aufruf zum „Plastikfasten“. Sieben Wochen Plastik vermeiden und Umweltschäden und Ressourcenverschwendung verringernAufruf zum „Plastikfasten“. Sieben Wochen Plastik vermeiden und Umweltschäden und Ressourcenverschwendung verringern
Berlin, 05.03.2014: Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat Verbraucherinnen und Verbraucher dazu aufgerufen, parallel zur christlichen Fastenzeit bis Ostern so weit wie möglich auf Plastik zu verzichten. In Deutschland würden jährlich rund 12 Millionen Tonnen Plastik verbraucht. Damit lägen die Deutschen europaweit an der Spitze.
VIER PFOTEN deckt auf: Qualitätspelz bei Burberry MogelpackungVIER PFOTEN deckt auf: Qualitätspelz bei Burberry Mogelpackung
Hamburg, 12.02.2014: Aktuelles Bildmaterial (Winter 2013) belegt tierquälerische Zustände in skandinavischen Pelztierfarmen. Es handelt sich dabei um Fuchsfarmen, die das finnische Pelz-Auktionshaus Saga Furs beliefern.
Hamburger Bäckerei DAT BACKHUS backt mit Eiern aus BodenhaltungHamburger Bäckerei DAT BACKHUS backt mit Eiern aus Bodenhaltung
Hamburg, 15.01.2014: Ab dieser Woche verarbeitet „Dat Backhus“ für seine Backwaren ausschließlich Eier aus Bodenhaltung. Nach Verhandlungen mit der Tierschutzorganisation VIER PFOTEN hat sich die Bäckerei „Dat Backhus“ mit 120 Filialen in Hamburg und Umgebung schnell entschieden, ausschließlich Eier aus Bodenhaltung zu verwenden.
VIER PFOTEN schützt Verbraucher nun auch vor Gänsefleisch aus Stopfmast und Lebendrupf VIER PFOTEN schützt Verbraucher nun auch vor Gänsefleisch aus Stopfmast und Lebendrupf
Hamburg, 12.11.2013: Die Tierschutzorganisation VIER PFOTEN hat ihre Tierschutz-App fürs Smartphone um ein neues Feature erweitert.
Hautpflegeprodukte im naturwissenschaftlichen UnterrichtHautpflegeprodukte im naturwissenschaftlichen Unterricht
Osnabrück, 05.11.2013: „Chemie, die unter die Haut geht – Hautpflegeprodukte im naturwissenschaftlichen Unterricht herstellen, untersuchen und bewerten“.
PETA Deutschland verleiht ‚Vegan Fashion Award‘ PETA Deutschland verleiht ‚Vegan Fashion Award‘
Gerlingen, 24.10.2013: Preisverdächtig tierfreundlich: Immer mehr Verbraucher greifen auf Lederalternativen, Kunstpelz und andere tierfreie Stoffe und Materialien zurück.
Gesundheitsgefahr Leder: Erneut gefährliche Chemikalien in Lederschuhen gefunden Gesundheitsgefahr Leder: Erneut gefährliche Chemikalien in Lederschuhen gefunden
Gerlingen, 23.10.2013: Lederschuhe als Gesundheitsrisiko: Erst kürzlich hatte die Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e.V. die toxische Lederproduktion in Bangladesch aufgedeckt und über Kinderarbeit in gefährlichen Gerbereien und deren giftige Abfälle und Umweltzerstörung berichtet.
Unsere Lebensmittel: sicher, nachhaltig und wertvoll?Unsere Lebensmittel: sicher, nachhaltig und wertvoll?
Schwerte, 08.10.2013: Lebensmittelskandale haben die Verbraucherinnen und Verbraucher aufgeschreckt. Und immer wieder steht die Landwirtschaft am Pranger, wie zuletzt beim Dioxinskandal in Futtermitteln.